Externe Veranstaltungen

Guten Morgen Rave (24.06.2019)
Magdeburg, Montagmorgen, 7 Uhr im in:takt. Mit dem Tanzbein auf dem Dancefloor gut in die Woche starten hat super funktioniert. Viva con Agua Magdeburg war zuständig für Planung und Organisation.

MuCiTaThe – Musikalischen Circustanztheater (22.06.2019)
Verschiedene Kunst- und Ausdrucksformen – vereint zur Ersten Magdeburger MuCiTaThe – ein Wochenende lang wurde mit StraßenkünstlerInnen aus Deutschland, Frankreich, Portugal, Lateinamerika und Ägypten die Magdeburger Innenstadt belebt.

Ökosoziale Hochschultage Movie Night (07.06.2019)
Ein Filmabend in Kooperation mit der Magdeburger Radkultur: Ovarian Psycos!

Zwischen Raum und Zeit – Diskussion zum Thema Leerstand und kulturelle Zwischennutzung in Magdeburg (28.05.2019)
Das Uniradio GuerickeFM besucht den Laden für ihre erste Live Sendung „Mein Grüner Kaktus“ und lädt ein über Leerstand und Zwischennutzungsmöglichkeiten zu diskutieren.

Europatag im in:takt (10.05.2019)
Sprachen, Kulinarisches, Zusammenkommen – Das Akademische Auslandsamt der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg lädt zum Europatag ins in:takt ein. Europatag im in:takt

Dokumentarfilm Toi d’Europe (12.04.2019)
Wie sieht dein Europa von morgen aus? Was sind deine Erwartungen an die Zukunft der Europäischen Union?
Ausgerüstet mit einer Kamera und einem Notizblock waren zwei Studentinnen zwei Monate lang unterwegs, um junge Menschen aus allen europäischen Ländern zu treffen und mehr über ihre aktuellen Erwartungen an die Zukunft Europas zu erfahren.

„Jugend Macht Zukunft“ mit einer Auftaktveranstaltung zum Thema „Jugendgerechter ÖPNV in Sachsen-Anhalt“ (09.04.2019)
Das Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekt „Jugend Macht Zukunft“ des Kinder- und Jugendrings Sachsen-Anhalt e.V., befasst sich in diesem Jahr mit zwei Leuchtturmthemen junger Menschen. Eines davon ist die Gestaltung eines jugendgerechten ÖPNVs für Sachsen-Anhalt.

Konsumkritische Stadtführung (24.02.2019)
Die Stadtführung durch Magdeburg zeigt eine bewusste Art Spazieren zu gehen und zu Konsumieren und endet im in:takt mit einer gemeinsamen Verkostung veganer Produkte des Weltladens

Alles-Tausch (21.01.2019)
Wer kennt das nicht: die WG-Küchenschränke platzen aus allen Nähten, weil zu viel Geschirr darin ist, die Kleiderstange ist voller ungetragener Klamotten des abgelegten Stils und nach Weihnachten stapeln sich in der Wohnung unliebsame Geschenke.
Konsum produziert Überschuss, der dann in einer Ecke einstaubt. Dabei würde sich jemand anderes sicher noch über ein paar neue Socken, Teller und Co. freuen.

Brunchen mit der Elbkirche (1x pro Monat)
Die Elbkirche ist eine evangelische Freikirche in Gründung. Die Vision lautet: „Wir träumen von einer aufblühenden und geistlich vitalen Stadt für alle Menschen hier.“ Einmal im Monat wird herzlich zu einem kostenlosen Brunch eingeladen, der schon mehrmals im in:takt stattgefunden hat.

2o2o © in:takt